Teamerin telefoniert mit Liste - Foto: NAJU BW / M. Bormuth
Kann man auf einer Handyleitung stehen?

Die Antwort ist ganz einfach "ja". Tatze hatte dieses Phänomen bei einem Telefonat Calfurays feststellen dürfen. mehr →

Gruppenfoto OxMox 2011 (Mit Jahreszahl) - Foto: NAJU BW
Immer wieder diese Ärzte ...

2011 sollte auf jeden Fall in die Geschichtsbücher unserer Indianerfreizeit eingehen. In keinem Jahr hatte wir so massiv Probleme mit uns selbst. Arztbesuche im Krankenhaus kamen gefühlt täglich vor. Alleine fünf große Verletzungen kamen in den neun Tagen zusammen. mehr →

Gruppenfoto OxMox 2011 (Mit Jahreszahl) - Foto: NAJU BW
Angriff der Pfadfinder?

Die Kinder hatten an diesem Tag das Programm selbst ein wenig in die Hand genommen. In der Mittagspause schlichen einige in Richtung der Pfadfinder. Da es scheinbar Anhaltspunkte für einen Überfall gab, machten die Kinder das Lager Angriffssicher. Am Ende erfolgte jedoch ein Angriff der etwas anderen Art - und wir brauchten "Tatü ta ta". - Die Rauchwolke 2011 berichtet. mehr →


Herzlich Willkommen bei uns

Unser Stamm begrüßt Dich / Sie

Wir vom Stamm der OxMox-Indianer der NAJU Baden-Württemberg begrüßen Sie auf unserer Internetseite.
Unsere Internetseite soll

  • Sie über unsere Freizeit informieren
  • Unseren Stammesmitgliedern zusätzlichen Inhalt und Informationen bieten
  • Allgemein Anregungen und Tipps für Andere geben, die sich mit Kindern mit der Thematik der nordamerikanischen Indianerstämme beschäftigen.

Unsere Freizeit

Anregungen zu Indianer mit Kindern

Stammesmitglieder

Für den Zugriff auf interne Inhalte unseres Stammes:

Zugangsdaten

Stammesmitglieder erhalten Ihre Zugangsdaten mit einer E-Mail an Große Tatze

Aktuelle Ausgabe
Ausschnitt aus der Titelseite der Rauchwolke 2017 - Grafik: NAJU BW / M. Bormuth

Rauchwolke 2017

Die Aktuelle Ausgabe unserer Lagerzeitung "Rauchwolke" Nr. 15 (Freizeit 2017) gibt es hier zum downloaden.

Rauchwolke downloaden
Indianerzeichnung "Toopi" - Grafik: NAJU BW / J. Brummack

Einige Inhalte sind auf unserer Homepage exklusiv für unsere Stammesmitglieder und daher nur nach Anmeldung sichtbar.

Zum internen Stammesbereich - dort erfahren Stammesmitglieder auch, wie sie zu ihrem Passwort kommen.

Hinweis schließen